Das Bad in Merzig. Foto: r3/HB

Merzig: „Das Bad“ begrüßt 176.500 Gäste in den ersten sechs Monaten des Jahres 2024

Merziger Bäder GmbH zieht nach erstem Halbjahr 2024 positive Bilanz – Grundsanierung der Herrendusche in der Thermalwelt ist abgeschlossen.

REDAKTION REGIO DREI

Das Bad in Merzig: Foto: Merziger Bäder GmbH
Das Bad in Merzig: Foto: Merziger Bäder GmbH

Merzig. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2024 konnten wir insgesamt 176.500 Gäste in DAS BAD begrüßen. Das sind knapp 30.000 Gäste mehr als im letzten Jahr zum selben Zeitpunkt“, erläutert Martin Siemon, betriebsleitender Geschäftsführer der Merziger Bäder GmbH. „Insgesamt konnten wir somit das zweiterfolgreichste erste Halbjahr seit über acht Jahren verzeichnen. Wenn man bedenkt, dass alle Bäder aufgrund von Coronamaßnahmen und der Energiekrise zum Teil jetzt noch erhebliche Besuchereinschränkungen hinnehmen müssen, können wir auf diesen Wert echt stolz sein und es zeigt, dass sich DAS BAD auch überregional zu einem festen Gästemagnet entwickelt hat“, erklärt Siemon weiter.

Die Herrendusche in der Thermalwelt von DAS BAD musste aufgrund von mehreren Leckagen in der Wasserzuleitung zum Duschbereich seit dem 4. Juni 2024 geschlossen bleiben. Nach einer Grundsanierung ist der Duschbereich nun seit Freitag, 5. Juli, wieder geöffnet. „Eigentlich sollte die Erneuerung des Duschbereiches bis zu sechs Wochen andauern“, erklärt Thomas Klein, Geschäftsführer der Merziger Bäder GmbH. „Umso erfreulicher ist es, dass wir den Duschbereich nach knapp vier Wochen wieder öffnen konnten. Ein großes Dankeschön geht dabei an alle Firmen, die uns so kurzfristig bei den Sanierungsmaßnahmen unterstützt haben“, sagt Klein.

Zahlen und Fakten

Bietzener Heilquelle. Foto: r3/HB
Bietzener Heilquelle. Foto: r3/HB

DAS BAD wird – ebenso wie das Naturbad Heilborn – von der Merziger Bäder GmbH, einer Tochtergesellschaft der Kreisstadt Merzig, betrieben. Mit über 300.000 Besuchern pro Jahr gehört DAS BAD zu den beliebtesten Erlebnisbädern der Großregion SaarLorLux. Unter dem Motto „Wasserwelten des Wohlfühlens“ bietet DAS BAD neben einem 25-Meter-Sportbecken auch einen attraktiven Freizeitbereich mit Innen- und Außen- Erlebnisbecken, eine 90 Meter-Riesenrutsche sowie einen Gesundheitsbereich mit dem staatlich anerkannten Bietzener Heilwasser im Innen- und Außenbecken, Sprudelliege mit Blick in die Saar-Auen und einen Klang- und Farblichtraum sowie eine Sarlounge für meditative Entspannung. Zu den Attraktionen des modernen Saunabereichs gehören die Großraum-Zeremoniensauna, Viez- und Wolfsparksauna und die im Mai 2024 neu eröffnete Quellsauna. Mit durch Fachpersonal geleiteten Schwimmkursen für Kinder und Erwachsene, Wassergymnastik, Aqua-Cycling und Jogging, Saunanächten und der Massagewelt Raum für Gesundheit spricht DAS BAD mit Wellness-Vergnügen und zahlreichen weiteren Zusatzangeboten alle Generationen an. Weitere Informationen stehen unter (externer Link) www.dasbadmerzig.de

Verwendete Quellen: Merziger Bäder GmbH, Mitteilung