Rieserad in Bernkastel-Kues am Moselufer
Riesenrad in Bernkastel-Kues.

Zwei Riesenräder an der Mosel: Ein Riesenrad dreht sich in Trier, eins in Bernkastel-Kues

Redaktion

Das ist was anderes. Statt über die Mosel mit einem Schiff zu fahren geht es nun mit Gondeln hoch hinaus. Zwei weiße Riesenräder stehen an der Mosel.

Das eine thront seit Mitte Juli am Moselufer in Bernkastel. In 24 Gondeln kann man während der Fahrt die Aussicht über die Mosel und die Moselstadt genießen. Das Riesenrad ist 35 Meter hoch und bietet Platz für 144 Personen. Aufgestellt hat es der Schaustellerbetrieb Fa. Mario Wingender aus Mayen. Die luftige Attraktion soll mehrere Wochen am Moselufer stehen. Die Tickets kann man vor Ort erwerben. Preise: 4 € Erwachsene, 3 € Kinder.

Sky Lounge Wheel in Trier

Das Sky Lounge Wheel ist mit 40 geschlossenen Gondel ausgestattet.
Das Sky Lounge Wheel ist mit 40 geschlossenen Gondel ausgestattet. Foto: regiodrei

Ein zweites, 60 Meter hoch steht in Trier. Das Sky Lounge Wheel der Firma Oscar Bruch Jr. wird vom 24. Juli bis 20. September 2020 die Besucher*innen in luftige Höhen bringen. Einsteigen kann man täglich zwischen 11.00 und 21.00 Uhr auf dem Parkplatz des ehemaligen Geländes der Kabinenbahn. Pro Gondel können zwei Personen bzw. Mitglieder eines gemeinsamen Haushalts bequem und Corona-konform Platz nehmen. Das Riesenrad verfügt über einen barrierefreien Zugang. Ca. 10 bis 12 Minuten dauert das luftige Vergnügen. Preise: 7,50 € Erwachsene, 5 € Kinder, Kinder unter 3 Jahren freier Eintritt. Tickets kann man direkt vor Ort oder online buchen. Online: Trier-Shop unter www.triershop.de oder www.ticket-regional.de/riesenrad – Aktuelle Informationen erhalten Sie über die Website: www.riesenrad.info

Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften an den Veranstaltungsorten. Fahrpreise und Fahrzeiten auf dieser Seite ohne Gewähr.


In eigener Sache: regiodrei hat keine Sponsoren, keine geschalteten Anzeigen, keine Affiliate-Links/Werbelinks und keinerlei Werbevereinbarungen. Wenn wir berichten, auf Events hinweisen oder Veranstaltungen aufführen, erfolgt das ohne kommerzielle Nutzung.