Serrig: Wein- und Heimatfest

Serrig feiert: 49. Wein- und Heimatfest in Serrig

Vom 27. Juli bis 29. Juli 2019 heißt es wieder: Feste feiern am Tor zum SaarweinFestmeile unter dem Klausberg

Von Redaktion

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist weinfest_serrig-2019_regio_1__-.jpg
Feste feiern am Tor zum Saarwein.

Serrig. Auch in diesem Jahr organisiert die Serriger Festgemeinschaft das Wein- und Heimatfest. Vom 27. bis 29. Juli 2019 ist es wieder so weit, das 49. Serriger Wein- und Heimatfest öffnet seine Tore. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen dazu auf vollen Touren. Auf der Bühne am Festplatz wird das Fest am Samstag um 19:30 Uhr durch den Spielmannszug Serrig eröffnet. Mit dabei: Weinmajestäten, Ortsbürgermeister und Vertreterinnen und Vertreter der Festgemeinschaft. Das umfangreiche Festprogramm verspricht gemütliche, heitere Stunden auf dem Serriger Festplatz.

Das Programm am Samstag, 27. Juli:

  • 19.30 Uhr Traditionelle Eröffnung: Spielmannszug Serrig
  • anschl. Musek Concordia Rouspert
  • 21 Uhr BAUERS BRASS BAND

Das Programm am Sonntag, 28. Juli:

  • 10.30 Uhr Festmesse mit dem Kirchenchor Serrig
  • 11.30 Uhr Frühschoppen mit dem MV Serrig
  • Mittagstisch
  • Musikalische Unterhaltung: MV Buweiler, MV Taben-Rodt und dem Musikverein Saarhölzbach

Das Programm am Montag, 29. Juli:

  • 16 Uhr Kirmestreiben
  • Kaffee und Kuchen
  • 16.30 Uhr Auftritt der Kindertanzgruppe der Serriger Karnevalsgesellschaft e.V.
  • 17.30 Uhr Urwahlener Bergkapelle
  • 21 Uhr RADIO UNPLUGGED

Impressionen von Serriger Weinfesten