Kügele: Narrenzunft Spritzenmuck
Ehinger Kügele auf dem Narrenumzug in Pfullendorf 2020.

Närrisches im Südwesten 2022: Narrenzünfte, Narrenfiguren und Narrenmasken

Narrentreffen in Saulgau, Schömberg und Ehingen (Donau)

Redaktion

Da die schwäbisch-alemannische Fasnet 2021 wegen der Corona-Pandemie ins Wasser fällt, hoffen die Närrinnen und Narren 2022 wieder miteinander feiern zu können. Optimistisch ist der Blick auf das nächste Jahr gerichtet. Die Veranstalter für die Narrentreffen stehen bereits fest. Narrenzünfte werden in Saulgau zu einem Landschaftstreffen der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e. V., am 5. und 6. Februar 2022 erwartet. Zahlreiche Hästräger, Hästrägerinnen und Musiker ziehen dann durch die Straßen von Saulgau. Gastgeber ist die Dorauszunft Saulgau e. v. 1355. Am 28./30. Januar ist es im Zollernalbkreis in der Stadt Schömberg soweit! Die Narrenzunft „Schömberg e. V. lädt ein zum Landschaftstreffen der VSAN-Neckar-Alb. Ein Landschaftstreffen Donau gibt es am 12/13. Februar in Ehingen. Ausrichter ist die Narrenzunft Spritzenmuck, Kügeleshausen e. V.

Externe Links zum Thema:

Fransennaren der Narrenzunft Schömberg auf dem großen Narrensprung 2016 in Lindau am Bodensee.
Fransennaren der Narrenzunft Schömberg auf dem großen Narrensprung 2016 in Lindau am Bodensee.



Verwendete Quelle:

  • Website: www.vsan.de, Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V., (VSAN).

Die Bilder auf dieser Seite stammen von regiodrei.

©regiodrei 2021