Museumsbahn Losheim am See startet Fahrtage 2021

Museums-Eisenbahn-Club Losheim am See startet Saisoneröffnung mit Dampflokfahrten

Redaktion

Losheim am See. Am 17. und 18. Juli 2021 startet der Museums-Eisenbahn-Club Losheim in die Saison. Angeboten werden Dampflokfahrten auf der Strecke zwischen dem großen Wald und der Dellborner Mühle. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn man negativ getestet, vollständig geimpft oder genesen ist. 

Seit 1982 betreibt der Museums-Eisenbahn-Club Losheim dampflockbetriebene Museumsfahrten auf den Bahnanlagen der ehemaligen Merzig-Büschfelder-Eisenbahn (MBE). Die Strecke ist ca. 15 km lang, die Züge sind bewirtschaftet. Aufgrund laufender Oberbauarbeiten kann aktuell nur das Teilstück vom „großen Wald“ bis zur Dellborner Mühle von der Museumsbahn befahren werden. Die Zusteigehalte in Merzig, Brotdorf und Bachem werden aus diesem Grund nicht angefahren. Weitere Informationen zu den Fahrtagen 2021 erhalten Sie unter: museumsbahn-losheim.de

Verwendete Quellen:

  • Website: http://museumsbahn-losheim.de, aufgerufen 16.07.2021