Bürgermeister Marcus Hoffeld eröffnete den Merziger Weihnachtsmarkt 2018 und das Gesamtprogramm „Merzig leuchtet auf“ gemeinsam mit dem „Merziger Christkind“.

Merzig: Weihnachtsmarkt in der Kreisstadt noch bis zum 24. Dezember 2018

Weihnachtsmarkt in Merzig hat seine Tore geöffnet 

Bürgermeister Marcus Hoffeld eröffnete den Weihnachtsmarkt 2018 und das Gesamtprogramm „Merzig leuchtet auf“ gemeinsam mit dem „Merziger Christkind“.
Bürgermeister Marcus Hoffeld eröffnete den Weihnachtsmarkt 2018 und das Gesamtprogramm „Merzig leuchtet auf“ gemeinsam mit dem „Merziger Christkind“. Foto: Herbert Bruxmeier

Merzig (red) Festliche Vorweihnachtsstimmung versprüht nun der Weihnachtsmarkt in Merzig. Rund um das historische Rathaus konzentrieren sich die Stände. Das Angebot reicht von Weihnachtsartikeln über Kunsthandwerk bis hin zum kulinarischem Genuss. Eine weitere Attraktion sind die eigens für den Weihnachtsmarkt angefertigten Blockhütten. Ein umfangreiches Programm erwartet die Besucher bis zum 24. Dezember. Wichtig für alle kleinen Gäste des Marktes. Es gibt  ein Marionettentheater und vieles mehr. Betreiber des Marktes sind Stefan Spangenberger und Mike Puhlmann in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Merzig. Offiziell wurde der Markt durch Bürgermeister Marcus Hoffeld und dem Merziger Christkind eröffnet.