Jetzt schon Exerzitien für 2023 planen: Gott ein Stück näher kommen – in den Alpen oder doch lieber am Meer?

Wie die Bischöfliche Pressestelle Trier mitteilt, bietet das Bistum Trier im kommenden Jahr wieder zahlreiche Möglichkeiten, in Begleitung von fachkundigem Personal eine geistliche Auszeit zu verbringen.

Regiodrei
Das Bistum Trier bietet 2023 wieder zahlreiche Möglichkeiten, in Begleitung von fachkundigem Personal eine geistliche Auszeit zu verbringen. Symbolfoto/regiodrei
Das Bistum Trier bietet 2023 wieder zahlreiche Möglichkeiten, in Begleitung von fachkundigem Personal eine geistliche Auszeit zu verbringen. Symbolfoto/regiodrei

Trier/Koblenz/Saarbrücken. Ob allein oder in der Gruppe, in kontemplativer Stille oder im Umgang mit audiovisuellen Medien, auf verschlungenen Bergpfaden in den Alpen oder am Meer: In dem vielfältigen Programm der Diözesanstelle „Geistlich Leben” im Bistum Trier findet sich für jeden Geschmack ein passendes Angebot. „Das eigene Menschsein intensiver erleben und Gottes Zusage als Orientierung und Inspiration begegnen.” Das ist es, was Exerzitien ausmacht, erklärt Judith Schwickerath, Pastoralreferentin im Pastoralen Raum Schweich. Schon seit Jahren begleitet sie Menschen, die eine gewisse Zeit lang intensiv gleistlich leben, sich mit Gott und dem Glauben auseinandersetzen, das eigene Leben reflektieren möchten. Denn genau das erlebt man während der Exerzitien, auch wenn es zuweilen herausfordernd sein kann, die eigene Komfortzone zu verlassen, wie Bruno Zillger aus erzählt. Der Bad Kreuznacher war in diesem Jahr mit Schwickerath und rund 20 weiteren Teilnehmenden auf Wanderexerzitien-Tour in den Hochalpen. „Die Woche hat mich herausgefordert, neue Grenzen auszuloten und meinen Horizont gleich in mehrerlei Hinsicht zu erweitern.” Auch Trudi Dewald aus Losheim am See ist mitgewandert. Ihr Fazit? „Durch die gute Begleitung gelingt es mir immer wieder, mir selbst und Gott ein Stück näher zu kommen.”

Das vollständige Programm, Ansprechpersonen sowie Anmeldemodalitäten und Preise gibt es auf www.geistlichleben.de/exerzitien/angebote-2023/. 

Verwendete Quellen:

  • Bistum Trier, Pressemitteilung ( Inge Hülpes)

regiodrei.de/15.10.2022