IRONMAN 70.3 Luxemburg – Triathlon startet am 16. Juni im Remich.

Triathlon in Luxemburg – Das sportliche Highlight im Dreiländereck an der Obermosel 2019


IRONMAN 70.3 Luxemburg – Triathlon startet am 16. Juni im Remich

Von Redaktion

IRONMAN 70.3 in Luxemburg 2019.
In diesem Jahr werden 2.500 internationale Athletinnen und Athleten in Remich erwartet.
In diesem Jahr werden 2.500 internationale Athletinnen und Athleten in Remich erwartet.

Remich. Der Trathlon in Luxemburg startet im Juni. Die siebte Ausgabe des IRONMAN 70.3 Luxemburg – Région Moselle findet am Sonntag, den 16. Juni 2019 in Remich statt. Der Wettbewerb umfasst 1,9 Kilometer Schwimmen in der Mosel, 90 Kilometer Radsport entlang der Weinberge und einen 21,1 Kilometer Lauf durch das Moseltal. In diesem Jahr werden 2.500 internationale Athletinnen und Athleten an der Obermosel erwartet. Diese werden sicherlich ein beeindruckendes Rennen abliefern, um sich einen der 60 begehrten Qualifikationsplätze für die IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft am 07. und 08. September 2019 in Nizza zu sichern. Im Profifeld der Frauen ist mit der Französin Alexandra Tondeur die Erstplatzierte von 2017 vertreten. Bei den Herren stehen mit Bas Diederen, Manuel Kueng und Kenneth Vandendriessche die Chamipions der letzten drei jahre an der Startlinie. Weitere Informationen über den IRONMAN 70.3 Luxemburg 2019 gibt es über die Webseite des Veranstalters: http://eu.ironman.com /de